UO/VPG

Herbstprüfung 07.10.2018

Und schon wieder war es soweit: Unsere alljährliche Herbstprüfung stand an. Alle Teams haben viele Stunden hart dafür trainiert und fieberten und bibberten mit allen Prüflingen mit.

Leistungsrichter Helmut Nießen bewertete insgesamt 10 Teams. Neben der Begleithundeprüfung (insgesamt 9 Teams) wurde auch wieder die IPO-Prüfung (1 Team) absolviert.

Am frühen Morgen starteten wir ins Fährtengelände nach Leverkusen. Dort musste unser IPO-Team bereits den ersten Teil ihrer Prüfung absolvieren. Sabine Küpper mit Raven konnte bei der Fährtenarbeit grandiose 98 Punkte erreichen.   

Unsere drei BH-Teams

Wieder zurück im Verein hieß es „fertigmachen“ für alle BH-Teams. Für viele ist die Begleithundeprüfung (BH) die erste Prüfung, die sie überhaupt absolvieren. Für andere ist die weiterführende BGH eine tolle Gelegenheit, ihr Können weiter unter Beweis zu stellen. Insgesamt starteten 3 Teams zur BH und 6 Teams bei der weiterführenden BGH. Die harte Arbeit und die vielen Trainingsstunden vorab, haben sich aber definitiv gelohnt! Alle Teams  können auf Ihre Ergebnisse sehr stolz sein.

Begleithundeprüfung BH

NameHundRassePrüfungUrteil
Yvonne Engels"Timmy" Aslan van de Bier´sKooikerhondjeBHBestanden
Anna KaffenbergerLukeFlat Coated RetrieverBHBestanden
Beate MoskoppMailoIrish SetterBHBestanden

Begleithundeprüfung BgH

NameHundRassePrüfungUrteil
Thomas BreuerFlynnMalinoisBgH 382 G
Kerstin Clever"Li´en" Quirita quaint paint von der kleinen ArcheBorder CollieBgH 381 G
Beate MoskoppZita Irish SetterBgH 185 G
Hans-Peter GatzCelin vom LüttjenhanDSGBgH 185 G
Uwe Faber"Theo" Royal Workers Vito CorleoneAiredale TerrierBgH 182 G
Martina OrbachCzillaMixBgH 174 G

Nachdem der B(G)H-Teil abgeschlossen war, ging es weiter mit dem zweiten Teil der IPO-Prüfung. Das Können in der Unterordnung muss gezeigt werden. Leistungsrichter Helmut Nießen bewerte auch dort unseren Raven mit 94 Punkten.

Nach einer leckeren Mittagspause ging es dann gestärkt weiter auf die Straße, denn dort mussten unsere drei BH-Teams noch beweisen, dass Hunde und Hundeführer fit für den Alltag sind: durch enge Menschengassen laufen, den Hund an einem Laternenpfahl anbinden und außer Sicht gehen, etc. Auch diese Übungen wurden mit Bravour gemeistert. Weiter ging es mit dem dritten und somit letzten Teil der IPO-Prüfung für Sabine mit Raven. Wie sollte es auch anders sein, auch hier konnte eine Punktzahl über 90 erreicht werden: 92 Punkte.

Alle Ergebnisse zur IPO-Prüfung stehen zusammengefasst in der folgenden Tabelle:

IPO-Prüfung

NameHundRassePrüfungABCGesamturteil
Sabine KüpperRavenMixIPO 3989492284 SG

Auf unserer Facebook-Seite findet Ihr alle Bilder der Prüfung. Folgt einfach diesen beiden Link:

An dieser Stelle ein besonderer Dank an Kerstin Clever, die immer für uns fotografiert und uns ihre tollen Bilder zur Verfügung stellt.

Wir freuen uns, dass der Prüfungstag so erfolgreich war und bedanken uns bei allen Prüflingen, Helfern, Küchenfees und vor allem beim Leistungsrichter Helmut Nießen sowie der Prüfungsleiterin, Kerstin Breuer. Vielen herzlichen Dank!

Wir wünschen allen Prüfungsteilnehmern für weitere Prüfungen/Turniere viel Erfolg!

2 Gedanken zu „UO/VPG

  1. Thomas Breuer

    Wow, ein blitzschneller Bericht. Das ist Hochgeschwindigkeit. Toll geschrieben …. vielen Dank dafür !!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.