Welpen- und Junghundekurs

Es sind noch 3 Plätze frei!

Wir bieten ab Mitte August in unserer Ortsgruppe einen Welpen- und Junghundekurs an. Der Kurs läuft über das gesamte erste Lebensjahr.

Bei dem Kurs handelt es sich um das sog. „PROJEKT 365“ des Schäferhundevereins. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Verhaltensforscher PD Dr. Udo Gansloßer und Biologin Frau Kristin Lorenz im Auftrag des SV ins Leben gerufen. Das umfassende Lern- und Erziehungskonzept für das erste Lebensjahr des Welpen (daher auch Projekt „365“) stellt die Entwicklung sozialer Fähigkeiten, das Kennenlernen des Menschen als Sozialpartner sowie die Ausbildung von Selbstvertrauen und Belastbarkeit in den Vordergrund. Es geht nicht um den klassischen „Sitz-Platz-Fuß“-Gehorsam.

Für den Menschen beinhalten die Lernziele auch das richtige Erkennen der Bedarfslagen seines Hundes in verschiedenen Situationen und das richtige Reagieren darauf.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kommen Sie doch bei uns im Verein vorbei – unsere Ansprechpartnerin Maria Roggendorf freut sich auf Sie!